Wegweiser: ESC-AURACH - Home - Club - Statuten Impressum Sitemap
 

Im Privatrecht bezeichnet Statuten (Satzung) eine schriftlich niedergelegte Grundordnung eines rechtlichen Zusammenschlusses. Die Statuten einer privatrechtlichen Vereinigung ist Ausdruck der Privatautonomie, sie hat nicht den Charakter einer staatlichen Rechtsnorm. Der notwendige Inhalt der Statuten (Satzung) eines eingetragenen Vereins ergibt sich aus § 57 und § 58 BGB.

Als Verein bezeichnet man eine Personenvereinigung, die auf Dauer angelegt ist, einen eigenen Namen führt und in der sich Personen von wechselndem Bestand zu einem bestimmten gemeinsamen, durch Statuten (Satzung) festgelegten Zweck (z. B. zur Pflege bestimmter gemeinsamer Interessen) zusammengeschlossen haben. Diese können sowohl gemeinnützig sein als auch wirtschaftliche Interessen verfolgen. Mit der Eintragung eines Vereins in das Vereinsregister handelt es sich in Österreich um einen eingetragenen Verein (e. V.). Eine Eintragung in das Vereinsregister ist jedoch weder zur offiziellen Anerkennung des Vereins erforderlich noch ist die Eintragung Voraussetzung für die Anerkennung einer Gemeinnützigkeit.

unsere Statuten
 
Englischer Sportwagenclub Aurach, A-4860 Lenzing, Am Waidfeld 18, Tel.: +43 (0)664 4446967, Mail: esc-aurach@gmx.at